Kursübersicht

Im Folgenden finden Sie die Beschreibungen unserer Kurse.

Manche Kurse sind §20 zertifiziert, d.h. Sie erhalten bei regelmäßiger Teilnahme eine Bezuschussung der Kosten durch Ihre Krankenkasse.

Physyolates

Person in Physyolates-Pose

Kursleiterinnen: Anja Jünger (Physiotherapeutin), Ines Reitz (Physiotherapeutin)

12 Einheiten a 60 Minuten

Geeignet für Einsteiger(innen) und Sportler(innen).

Voraussetzung: Sie können sich aufstützen und knien.

Maximale Teilnehmerzahl: 10

Inhalte und Ziele:

Unser „TTZ-Klassiker“ vereint Elemente aus Physiotherapie, Yoga und Pilates. Eine ideale Kombination, um Ihren Körper ausgewogen zu trainieren. Verbessern Sie Ihre Beweglichkeit, straffen Sie Ihre Muskulatur und finden Sie Ihre innere und äußere Balance in angenehmer Kursatmosphäre.

Crosshaus Core / Langhantel

Kursleiter/in: Amelie Steinhard (Physiotherapeutin), Gerald Hartl (Physiotherapeut)

10 Einheiten a 60 Minuten

Geeignet für Einsteiger(innen) und Sportler(innen).

Maximale Teilnehmerzahl: 10

Inhalte & Ziele:

Der Fitnessklassiker ist die neue Trainingsinnovation in der Prävention. Straffen und stärken Sie durch das Langhanteltraining Ihren gesamten Körper und gewinnen Sie gezielt an Beweglichkeit. Sie trainieren alltagstypische und sportartspezifische Bewegungsmuster und aktivieren dabei alle wichtigen Muskelgruppen in ihrer Funktion. Die dreidimensionalen Bewegungen garantieren einen schnellen Trainingserfolg!

Nordic walking

Kursleiterin: Sandra Bissinger (BA Sport und angewandte Trainingswissenschaft)

8 Einheiten a 75 Minuten

Geeignet für Einsteiger(innen).
Etwaige Einschränkungen oder Kontraindikationen werden durch einen Fragebogen vor Kursbeginn abgeklärt.

Benötigt: wettergerechte Kleidung, Laufschuhe.
Walking-Stöcke werden zur Verfügung gestellt.

Inhalte & Ziele:

Erleben Sie die gesundheitlichen Vorteile des Nordic Walkings in unserem Kurs. Lernen Sie die richtige Technik kennen und erfahren Sie, wie Sie Ihren gesamten Körper trainieren können. Nordic Walking ist gelenkschonend, verbessert die Ausdauer, verbrennt Kalorien, reduziert Stress, verbessert die Körperhaltung und stärkt die Muskulatur.

strong Nation®

Person bei einer Übung

Kursleiterin: Anja Jünger (Physiotherapeutin, STRONG Nation® Instruktor)

10 Einheiten a 60 Minuten

Geeignet für alle Sportbegeisterte.

Voraussetzung: Grundkondition!

Maximale Teilnehmeranzahl: 10

Inhalte & Ziele:

STRONG Nation® ist ein revolutionäres, hochintensives 60-Minuten-Workout für den ganzen Körper, bei dem jede einzelne Cardio- und Muskeltrainingsübung synchron zu speziell produzierter Musik ausgeführt wird. Du zählst also keine Wiederholungen, sondern trainierst zum Beat, um deine Grenzen zu überschreiten und mehr Kalorien zu verbrennen.

yoga für schwangere

Kursleiterin: Anja Gondro (Physiotherapeutin, Yoga-Lehrerin)

10 Einheiten a 75 Minuten

Geeignet für Schwangere ab der 12. SW.

Keine Vorkenntnisse nötig.

Inhalte & Ziele:

Yoga hilft dir, sowohl die körperlichen als auch die seelischen Veränderungen in der Schwangerschaft besser zu bewältigen. Durch Asanas wird dein Becken flexibler und dein Rücken gestärkt. Atemtechniken bereiten dich optimal auf die Geburt vor und lösen Verspannungen. Entspannungsübungen unterstützen die Kontaktaufnahme zu deinem Baby schon in der Schwangerschaft.

YOGA NACH DER GEBURT

Kursleiterin: Anja Gondro (Physiotherapeutin, Yoga-Lehrerin)

10 Einheiten a 75 Minuten

Geeignet für das weiterführende Training nach der Rückbildung bei einer Hebamme.

Keine Vorkenntnisse nötig.

Baby darf mitgebracht werden

Inhalte & Ziele:

Sanftes, rückenschonendes Yoga in Verbindung mit Atemübungen straffen und stärken deine Körpermitte, fördern die Wiederherstellung der Beckenbodenfestigkeit und unterstützen deine Entspannungsfähigkeit und Geduld im Alltag mit deinem Baby. Die angemessene Kräftigung von Beckenboden und Bauchmuskulatur spielt dabei eine zentrale Rolle. Dein Baby darfst du gerne mitbringen.

Yin-yoga Workshop

Kursleiterinnen: Anja Gondro (Physiotherapeutin, Yoga-Lehrerin), Moni Schäffer (Masseurin, Yoga-Lehrerin)

Auf Anfrage

Inhalte & Ziele:

Yin Yoga verbindet Yoga mit der TCM. Es ist ein ruhiger und meditativer Übungsstil, der positiven Einfluss auf die Atmung, das Fasziengewebe und die Meridiane hat. Der Körper gelangt in eine tiefe Entspannung und hilft ihm besser zu regenerieren.

Hatha – Yoga

Kursleiterin: Anja Gondro (Physiotherapeutin, Yoga-Lehrerin)

10 Einheiten a 90 Minuten

Keine Vorkenntnisse erforderlich

Inhalte & Ziele:

Dieser Yogakurs schult dein Körperbewußtsein durch das Erlernen und Praktizieren von rückenschonenden Körperhaltungen (Asanas), Atemtechniken (Pranayama) und Entspannungstechniken. Du erfährst die positive Wirkung von Yoga und erlernst wertvolle Tipps für deinen Alltag.

Sampoorna – Yoga

Kursleiterin: Moni Schäffer (Masseurin, Yoga-Lehrerin)

10 Einheiten a 90 Minuten

Keine Vorkenntnisse erforderlich

Inhalte & Ziele:

Sampoorna Yoga – das Yoga der Fülle – es stärkt den Körper und beruhigt den Geist. Atemübungen, Meditation und Tiefenentspannung ermöglichen eine tiefe innere Einkehr und bringen  Körper, Geist und Seele in Einklang. Der Fluss der Übungen im Sampoorna Hatha Yoga hält die Konzentration aufrecht, spendet Energie, Ausgeglichenheit und Zufriedenheit – auch über die Yogastunde hinaus.